Heilpraktikerin für Physiotherapie

Unsere qualifizierte Heilpraktikerin für Physiotherapie

Seit Mai 2015 ist Frau Sielaff auch als Heilpraktikerin für Physiotherapie im Centro Vitalis tätig. Ihre jahrzehntelange Erfahrung als Physiotherapeutin ist die Grundlage für eine fundierte, fachbezogene Untersuchung und Diagnostik.

Durch die Gesetzesänderung im Jahr 2009 entstand erstmals die Möglichkeit für Physiotherapeuten die Zulassung als Heilpraktiker für Physiotherapie zu erlangen. Nach bestandener Prüfung und Anerkennung durch das Gesundheitsamt des Kreises Offenbach (Zulassung nach §1 Abs. 1 des Heilpraktikergesetzes) ist Frau Sielaff befähigt, eigenständig nach erfolgter Anamnese und Befunderhebung zu diagnostizieren und physiotherapeutische Anwendungen zu verordnen und durchzuführen.

Frau Sielaff

Sind physiotherapeutische Behandlungen indiziert, kann Frau Sielaff als Heilpraktikerin für
Physiotherapie entsprechende Privatrezepte ausstellen. In der Regel ist ein Arztbesuch dann nicht mehr erforderlich.

Die Abrechnung der Heilpraktikerleistung erfolgt nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).

Die Kosten der Physiotherapie ergeben sich aus der ausliegenden Preisliste des Centro Vitalis.

Ohne Umwege direkt zur Physiotherapie

Wer unter Bewegungseinschränkungen, Gelenk- oder Muskelschmerzen, Blockaden u.a. leidet, hat die Möglichkeit einen direkten Erstkontakt mit unserer Heilpraktikerin für Physiotherapie aufzunehmen. Somit bleiben Ihnen unnötige Wartezeiten bei einem Facharzt erspart und Sie erhalten innerhalb kürzester Zeit eine fachgerechte Physiotherapie von uns.

Wir helfen Ihnen gerne; Erstkontakt

Als Heilpraktikerin für Physiotherapie darf Frau Sielaff den Patienten ohne ärztliche Verordnung behandeln. Das bedeutet, Sie können mit Ihren Beschwerden direkt zu uns kommen (Erstkontakt). Physiotherapeuten sind an die Rezeptvorgabe des Arztes gebunden. Die Eigenständigkeit als Heilpraktikerin für Physiotherapie ermöglicht es, alle benötigten Therapien und Techniken selbst auszuwählen und einzusetzen, ohne sich an eine ärztliche Vorgabe halten zu müssen.

Alles für Ihre Gesundheit

Ob jung oder alt – wir behandeln Menschen in jeder Altersklasse. So können Sie bei akuten Beschwerden selbstverständlich immer den telefonischen Kontakt mit uns aufnehmen und einen Termin vereinbaren.

Wir behandeln alle orthopädischen und neurologischen Erkrankungen, sowie die Folgen von Unfällen und operativen Eingriffen.

Zu unseren Behandlungsfeldern gehören:
Rückenschmerzen, nach frischen Operationen, Sportverletzungen, Überlastungssyndrome, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Arthrose, Verklebung der Faszien, Hexenschuss, Skoliose, Rheuma, Osteoporose, Folgen von Knochenbrüchen uvm.

Centro Vitalis – Ihr Ansprechpartner für eine qualifizierte Physiotherapie.

Die TherapiekostenPrivatpatienten:

Privatpatienten:
Der Anteil der Kostenübernahme ist abhängig von den vertraglichen Leistungen der jeweiligen privaten Krankenversicherung (PKV).

Kassenpatienten:
Personen, die gesetzlich versichert sind, können sich bei ihrer Krankenkasse erkundigen, inwieweit die Kosten für den Heilpraktiker für Physiotherapie übernommen werden. Hier gibt es unterschiedliche Regelungen der jeweiligen Kassen.

Die Kosten für private physiotherapeutische Anwendungen trägt der Patient selbst.

Zusatzversicherung:
Es gibt auch Zusatzversicherungen, die die Leistungen der Heilpraktiker für Physiotherapie erstatten. Der Patient sollte sich im Einzelfall bei seiner Versicherung informieren.

Die Kosten einer Heilpraktik für Physiotherapie rechnen wir nach der Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) ab.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns

Sie haben Interesse an einer Behandlung von unserer Heilpraktikerin für Physiotherapie? Dann rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen passenden Termin für Ihre Erstanamnese.

Selbstverständlich haben Sie bei Fragen jederzeit auch die Möglichkeit, eine E-Mail an die corinna.sielaff@centrovitalis.de zu schreiben.

Corinna Sielaff – Ihre qualifizierte Heilpraktikerin für Physiotherapie.